Netzspannung und Stecker

In Tschechien herrscht - wie sonst in Mitteleuropa - eine Netzspannung von 230 Volt und eine Frequenz von 50 Hertz.

Die Steckdosen sind anders als in Deutschland. Sie haben (zumeist zusätzlich zum äußeren Schutzkontakt) noch einen Mittelstift.

Tschechische Steckdose mit Stecker

Tschechischer Stecker

Daher muss auch der Stecker ein entsprechendes Loch aufweisen1), oder man verwendet einen schmalen Stecker2) („Eurostecker“).

Eurostecker

Fotos: Wikipedia

1)
Typ E
2)
Typ C